KONTAKT, IMPRESSUM
adonim.de


WASHINGTON - Die Piloten sind immer so angewiesen auf Computer-Systeme, die die meisten der Flug tun in der heutigen Flugzeuge, die bei den seltenen Gelegenheiten, wenn etwas schief geht, sind sie manchmal unvorbereitet Kontrolle zu übernehmen, je nach Flugsicherheitsexperten und Regierung und Industrie Studien.

Die zunehmende Automatisierung ist ein enormer Segen für die Sicherheit der Luftfahrt, einen Beitrag zur historisch niedrigen Unfallraten in den USA und vielen Teilen der Welt.

Aber Automatisierung hat die Beziehung zwischen verändert Piloten und Flugzeuge, vor neue Herausforderungen.

Piloten heute verwenden in der Regel die "Stick-und Seitenruder" Flugkünste nur für kurze Minuten oder sogar Sekunden, während Starts und Landungen. Meistens gelingt es ihnen, Computersysteme, die Flugzeuge fliegen können genauer und weniger Kraftstoff verbrauchen als ein menschlicher Pilot kann. Aber die Menschen sind einfach nicht verdrahtet, um eine enge und ständige Aufmerksamkeit für Systeme, die nur selten oder nicht tun, zahlen etwas Unerwartetes.

"Sobald Sie sehen, Sie nicht benötigt werden, können Sie abschalten", sagte Michael Barr, ein ehemalige Luftwaffenpilot und Unfall Ermittler, der Luftverkehrssicherheit an der University of Southern California lehrt. "Solange alles gut läuft, sind wir für die Fahrt. Wir sind ein Gepäckstück. "

The National Transportation Safety Board wird eine Untersuchungs Anhörung zu dem Absturz eines Asiana Airlines Jet, fliegen zu niedrig und langsam beim Versuch, Land halten, von 10. bis 11. Dezember in San Francisco International Airport im vergangenen Juli.

Das Flugzeug schlug eine Ufermauer kurz vor der Landebahn, Abscherung den Schwanz und das Senden der Rest der Schiebe-und Drehflugzeug über die Startbahn vor dem Auseinanderbrechen und fangen Feuer. Drei Passagiere wurden getötet und zahlreiche weitere verletzt.

Die Anhörung wird sich auf "Pilot Bewusstsein in einer hoch automatisierten Flugzeugen", sagte der Vorstand.

Die Ermittler wollen wissen, wie die drei erfahrene Piloten erlaubt ein Passagier-Jet ohne offensichtliche mechanische Probleme in nahezu perfekten Wetterbedingungen die Geschwindigkeit so drastisch, dass es am Rande der Abwürgen Momente vor dem Absturz zu verlieren.

Der Pilot fliegt das Flugzeug wurde versucht, Land ohne Verwendung des Autopiloten. Normalerweise wird der Pilot in der zweiten Sitz soll seine Augen auf Computer-Bildschirmen des Flugzeugs müssen Fluggeschwindigkeit und andere Lesungen, statt aus dem Fenster zu überwachen.

In diesem Fall war der zweite Pilot ein Trainings Hauptmann, der mit einem Gehalt wurde die Leistung des Piloten fliegen das Flugzeug. Die Trainingskapitän sagte den Ermittlern, er dachte, das Flugzeug die autothrottle wurde die Motorleistung und damit Geschwindigkeit beibehalten, aber entdeckt, dass nicht der Fall war nur wenige Augenblicke vor dem Absturz.

Die autothrottle war "bewaffnet" oder bereit gemacht Aktivierung, sagte, die Ermittler in Briefings nach dem Unfall, aber sie ließ die Frage offen, ob es engagiert und in Leerlauf oder einen anderen Modus.

Flugzeugsysteme können viele Modi oder Einstellungen haben, und führen je nach ganz anders der Modus.

Pilot "-Modus Bewusstsein" ist ein häufiger automatisierungsbezogene Probleme zeigt sich in Unfälle und Zwischenfälle, nach einer Automatisierungs Studie veröffentlicht im letzten Monat von der Federal Aviation Administration. Modus ändert sich häufig während des Fluges auftreten, oft ohne direkte Aktion von Piloten. Wenn Piloten nicht ständig aufmerksam, können sie verfolgen, welche Modus ihre Systeme in.

Piloten auch Fehler machen bei der Auswahl der Modi zu verlieren. Modus-Auswahlfehler wurden in 27 Prozent der Unfälle in der FAA-Studie.

Weniger als sechs Wochen nach der Asiana-Crash, ein United Parcel Service Fracht-Jet fliegen zu niedrig bei dem Versuch, in Birmingham landen prüft zitiert, Ala, schlug Bäume und dann eine Stromleitung vor dem Absturz in einen Hügel in der Nähe des Flughafens. Beide Piloten wurden getötet.

In diesem Fall ist der Autopilot eingeschaltet war, und Sekunden vor dem Absturz gab es einen lauten automatische Warnung, dass das Flugzeug zu schnell Höhe zu verlieren, so die Ermittler. Die Untersuchung wird fortgesetzt, aber einige Sicherheitsexperten sehen einen möglichen Zusammenhang zwischen den beiden Unfällen.

Im vergangenen Monat hat die FAA neue Pilotausbildungsordnungen fordern mehr Aufmerksamkeit zu lehren, wie man von Piloten Ständen erholen.


Related :
louise vuitton taschen günstig
louis vuitton portmonai
louis vuitton outlet
halstuch louis vuitton
louis vuitton in berlin
louis vuitton tasche
louis vuitton speedy 30
louis vuitton