KONTAKT, IMPRESSUM
adonim.de

GARAVENTA Lift, HIRO LIFT, Lifta Lift und Antrieb, SANIMED und ThyssenKrupp Encasa – mit jedem dieser Anbieter wurden an vier zufällig ausgewählten Standorten in Deutschland Beratungsgespräche vereinbart. Die Tester traten dabei verdeckt auf und gaben vor, für ein in der Mobilität eingeschränktes Familienmitglied den Einbau eines Treppenlifts  zu planen, so dass die Beratung selbst anschließend bei den Testern zuhause stattfinden konnte. Um die Vergleichbarkeit zu gewährleisten, wurden die Beratung, der gebotene Service und die Angebotspreise aller getesteten Unternehmen pro Standort beim selben Tester und exakt an derselben Treppe bewertet.

Bei der Beratung vor Ort zeigten sich zum Teil deutliche Unterschiede zwischen den Anbietern. Bei einigen kamen besonders die Ausführungen zu Sicherheit, Garantie und Wartung deutlich zu kurz. In mindestens einem Viertel der Testfälle wurde nichts zu Sicherheitsvorkehrungen des Treppenlifts (z.B. was passiert, wenn die Treppe blockiert ist?) oder der Notwendigkeit einer regelmäßigen Wartung mitgeteilt. In nur 15% aller Beratungen vor Ort ging der Berater auf Möglichkeiten einer Treppenliftmontage ein, die auch ohne aufwändiges Bohren oder Kleben realisiert werden kann. Während HIRO LIFT mit der Note 2,1 den ersten Platz in dieser Teilkategorie erzielte, konnte sonst nur noch GARAVENTA Lift mit einem „gut“ überzeugen.

 Angebotserstellung im besten Fall nur „befriedigend“

Im Teilbereich Angebotsstellung kam kein Anbieter über die Note „befriedigend“ hinaus. Auch wenn am Ende stets ein konkretes Angebot für den Einbau eines Treppenlifts stand, wurden in nur jedem vierten Testfall die voraussichtlichen Kosten für mehrere technisch-mögliche Treppenlift-Varianten beziffert. Ein alternatives Miet-Finanzierungsmodell wurde nur in 10% aller Fälle angeboten, wobei das Offerieren dieser Option keine Unternehmenspolitik zu sein scheint: Selbst von ein und demselben Anbieter wurde sie mal genannt, mal nicht.

Wer bei der Treppenlift-Anschaffung ausschließlich auf den Preis achtet, sollte sich auf jeden Fall die Zeit für einen Anbietervergleich nehmen, da die Preisunterschiede zum Teil erheblich sind. So lag allein schon die Differenz zwischen der günstigsten Treppenlift-Lösung (Angebot) des Erstplatzierten und der des Zweiplatzierten in einem konkreten Testfall bei mehr als 800 Euro. Im Mittel über alle Testszenarien machte SANIMED die günstigsten Preisangebote und wurde Kategoriensieger mit der Note 1,1 („sehr gut“). GARAVENTA belegte mit der Note „gut“ (1,8) den zweiten Platz und bot an zwei Teststandorten den günstigsten Preis.

Am Ende ging schließlich HIRO LIFT als Gesamtsieger aus dem Test hervor, gefolgt von GARAVENTA Lift und SANIMED. Insgesamt konnte vier Mal die Note „gut“ vergeben werden, ein Anbieter erhielt die Gesamtnote „befriedigend“.

Weitere Details der Studie sind unter nachzulesen.

31.10.2013 | 15:15 Uhr DtGV, N24
Related :
moncler in hamburg
moncler neue kollektion
moncler online shop outlet
moncler neue kollektion
moncler outlet wien
moncler jacken reduziert