adonim.de

Gleichzeitig mit dem Galaxy S5 soll auch eine neue Version der Smartwatch Gear auf den Markt kommen. Diese soll kleiner ausfallen und dennoch einen erweiterten Funktionsumfang bieten, so Lee Young Hee. Am ersten Gear-Modell war unter anderem kritisiert worden, dass dieses zu wenige Funktionen biete und nur im Zusammenspiel mit wenigen Samsung-Telefonen funktioniere.

Bisher gab es nur Gerüchte über die genauen technischen Details des neuen Aushängeschilds von Samsung. Demnach soll das Galaxy S5 einen 5,25 Zoll großen Bildschirm mit einer Auflösung von 2560x1440 Pixeln (QHD) haben. Die Größe des Arbeitsspeichers soll mindestens 3 Gigabyte betragen und die Digitalkamera eine Auflösung von 16 Megapixeln ermöglichen.

Einen deutlichen Leistungsschub soll das S5 durch den neuen Achtkernprozessor Exynos 5 von Samsung erhalten. Als Zugriffsschutz setzt Samsung anders als Apple nicht auf einen Fingerabdruck-Scanner. Stattdessen will der Hersteller die Netzhaut scannen, wie es auf der CES hieß. Unklar ist jedoch, ob die Technologie bereits im Modell S5 zum Einsatz kommt. Ein Netzhaut-Scanner wäre noch sicherer als ein Fingerabdruck-Scanner.

09.01.2014 | 20:59 Uhr
Related Articles:
woolrich jacken
woolrich arctic parka damen
woolrich blizzard parka men
woolrich blizzard parka blau
woolrich damen parka
woolrich