louis vuitton neverfull

louis vuitton neverfull

In der Opposition sind die Gespräche, die in Kürze beginnen sollen, ohnehin umstritten. Der radikale Flügel der Regierungsgegner lehnt Verhandlungen ab, solange noch zahlreiche ihrer Anhänger in Haft sind. Der Generalsekretär des gemäßigten Oppositionsbündnisses MUD, Ramón Guillermo Aveledo, sagte, eine Amnestie für die festgenommenen Demonstranten sei entscheidend für den Erfolg des Treffens.

Oppositionsführer Capriles nimmt am Dialog teil

Zuvor hatte Venezuelas Oppositionsführer Henrique Capriles seine Teilnahme am Dialog bestätigt. "Ich werde morgen die Wahrheit verteidigen, weil die Wahrheit weder Angst machen noch verletzen kann", sagte Capriles, der bei der Präsidentenwahl vergangenes Jahr Maduro knapp unterlegen war, bei einem öffentlichen Auftritt. Der Dialog soll im Präsidentenpalast beginnen. Die Union Südamerikanischer Staaten (UNASUR) und Kardinalstaatssekretär Pietro Parolin sind als Vermittler geladen. Parolin war bis vor sechs Monaten der Gesandte des Vatikan in Venezuela.

Venezuela wird seit Anfang Februar von Protesten überwiegend junger Demonstranten gegen die sozialistische Regierung erschüttert. Diese richten sich gegen die verbreitete Kriminalität, die grassierende Korruption und die häufigen Versorgungsengpässe. Immer wieder gibt es dabei Zusammenstöße zwischen Demonstranten und Sicherheitskräften. Bei Auseinandersetzungen waren seit Mitte Februar rund 40 Menschen ums Leben gekommen. Zuletzt ging die Intensität der Proteste zurück.

10.04.2014 | 08:24 Uhr mli, AFP, DPA
Related Articles:
louis vuitton gürtel herren
louis vuitton tuch outlet
louis vuitton reisetasche
louis vuitton sale outlet
louis vuitton handyhülle
louis vuitton schal outlet